Neujahrsapéro der politischen Gemeinde Reichenau-Tamins

Initiant und Projektleiter Ernst Bromeis referierte am traditionellen Neujahrsapéro der Gemeinde Reichenau-Tamins über die Wasservision im Schloss Reichenau. Dabei zeigte er vor rund 60 anwesenden Bürger*innen mit Gemeindepräsident Martin Wieland und dem Gemeindevorstand auf, wie auch die Gemeinde einbezogen wird und profitiert. „Wir möchten mit Graubünden-Wasser dem Wasser dieser Welt einen Heimathafen geben. Das Wasser-Schloss […]

Besuch der Churer Gemeindebehörden

Der Churer Gemeinderatspräsident im Jahr 2023 Norbert Waser und die Delegation der Gemeindebehörden besuchten gemeinsam Graubünden-Wasser im Schloss Reichenau. Norbert Waser hatte als langjähriger Journalist zahlreiche Expeditionen von Ernst Bromeis begleitet. In seiner kurzen Ansprache würdigte er die visionäre Idee der Graubünden-Wasser Initiant*innen. Der Gemeindepräsident von Reichenau-Tamins Martin Wieland zeigte sich interessiert, was bei Graubünden […]

Forum Aua Forta

Unter dem Motto «Wasser als touristische Attraktion mit Potential – Chancen und Risiken durch die Klimaveränderung» trafen sich führende Wasserakteure aus dem Engadin, Val Müstair und Puschlav am Forum Aua Forta 2023 zusammen. Insgesamt acht Gastreferent*innen sprachen über die Herausforderungen und Chancen im Wasserbereich. Wasserbotschafter und Graubünden-Wasser-Präsident Ernst Bromeis eröffnete das Forum mit der sinnbildlichen […]

Lancierung von Graubünden-Wasser

Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Tourismus, Politik und Gesellschaft haben den Verein «Graubünden Wasser» gegründet. Sie wollen Wissen rund um Wasser, Klima und Nachhaltigkeit in Graubünden fördern und vermitteln. Der Kanton Graubünden und zahlreiche Unternehmen unterstützen die Initiative. «Der Überfluss ist der Feind aller Wertschätzung», sagte Wasserbotschafter Ernst Bromeis am Dienstag bei der Vorstellung der Initiative «Graubünden […]